Michael Mairle

Die richtige Basis für erfolgreiche Outplacements

Michael Mairle, Geschäftsführer

Wenn man Michael Mairle fragt, welches die wichtigste Eigenschaft ist, die man als Berater im Bereich des Trennungsmanagements mitbringen muss, kommt die Antwort schnell und überzeugend: „Zuhören können – denn schließlich geht es hier immer um Menschen und ihre Geschichte.“ Und die will und muss Michael Mairle in den Blick nehmen, um die berufliche Neuorientierung erfolgreich zu begleiten.

Der Erfolg eines Outplacement-Prozesses steht und fällt jedoch auch mit der richtigen Qualifikation und der umfangreichen Erfahrung des jeweiligen Beraters. Seit vielen Jahren begleitet Michael Mairle Menschen bei der beruflichen Neuorientierung und weiß deshalb worauf es ankommt. „Wir wollen nach vorne schauen und die gesamte Kraft nicht für Rückblicke, sondern für neue Ziele nützen.“ Als geschäftsführender Gesellschafter der M.S.K Outplacement GmbH nutzt er die gestalterischen Möglichkeiten eines selbstständigen Unternehmens für die individuelle und optimale Begleitung der Kunden. Dazu gehört die Karriereberatung im Rahmen des Einzeloutplacements genauso wie Bewerbertrainings.

Die unternehmerische Praxis im Bereich des Personalwesens kennt Michael Mairle durch seine langjährige Tätigkeit als Personaldirektor in internationalen Unternehmen bis ins Detail. Besondere Fachkompetenz erwarb er in Change Management-Prozessen sowie Unternehmens-Akquisitionen und Fusionen von Aktiengesellschaften. 

Neben diesen Einblicken in die unternehmensinterne Personalorganisation bringt er eine umfassende Erfahrung aus der Outplacement-Beratung mit. Seit vielen Jahren berät er erfolgreich Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Hierarchie-Ebenen und vielfältigen Branchen.

Beratung, Lehre und Fortbildung

Fundierte wissenschaftliche Kenntnisse runden das Profil von Michael Mairle ab. Neben seinem Engagement bei der M.S.K investiert er regelmäßig Zeit in die eigene Fortbildung sowie die lehrende und beratende Tätigkeit. Dazu gehörten unter anderem folgende Funktionen:

  • Lehrbeauftragter für Betriebswirtschaftslehre
  • Gründungsmitglied einer Akademie für Personalentwicklung
  • Mitglied im Beirat des internationalen ERASMUS-Programms der Europäischen Union.

Wir helfen Ihnen, die richtigen Schritte zu tun.

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren?

Rufen Sie uns an: +49 (0) 711 / 22 72 48 - 0